Thai-Beefsalad mit Rindsfilet

Dieser lauwarm zu geniessende Thai-Beefsalat mit Rindsfilet ist eine edle und feurige Sache. Aber wer es nicht so scharf mag, kann ja bei den Zutaten wie Fischsauce, Peperoncino und Knoblauch etwas reduzieren. Ansonsten gehören natürlich Frühlingszwiebeln, Minze, Koriander und Lime dazu. Im Übrigen passen auch Stangensellerie und Cherrytomaten und z.B. gehackte Nüsse wunderbar dazu. Und weil dieser Salat auch so toll aussieht, ist er auch sehr schön für Gäste im Sommer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.