Bouillabaisse

Bouillabaisse – Fischsuppe der köstlichsten Art! Zugegeben, die Zubereitung braucht etwas Zeit, vor allem wenn auch der Fischfond selber gekocht wird. Aber dieser Aufwand lohnt sich tausend Mal und kann gut am Vortag zubereitet werden. Eine Bouillabaisse ist eine etwas in Vergessenheit geratene Spezialität, die hierzulande nur in wirklich guten Restaurants serviert wurde. Eine Bouillabaisse schmeckt nach Frankreich, unwiderstehlich und erfreut jeden Fischliebhaber.  Ich nehme dazu nicht nur verschiedene Fischstücke, sondern auch Krustentiere und Muscheln. Unbedingt frisches Weissbrot zur Bouillabaisse reichen – so bleibt sicher nichts von der Suppe im Teller!

Weitere Suppenideen hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.