Wachteleier

Wachteleier sind eine Delikatesse! Das Ei der Wachtel wiegt nur etwa 10g, ist aber im Geschmack intensiver als das Hühnerei. Hier habe ich die Wachteleier gebraten und zusammen mit einem Zwiebelconfit und etwas Rohschinken als Bruschette serviert. Eine sehr feine Kombination und erst noch hübsch fürs Auge.

Wachteleier kann man am besten mit einer Wachteleierschere aufschneiden und dann ganz einfach in die Pfanne gleiten lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.