Es ist Zeit für Cozze Fingerfood

Endlich ist es Zeit für Cozze! Diese Meeresfrüchte sind für mich ein Gaumenschmaus. Am liebsten esse ich sie ganz klassisch im Weisswein-Rahm-Sud mit Zwiebeln, Knoblauch und Kräutern. Aber auch mit Spaghettini an einer feinen Moscato-Sauce mit Tomaten und Rucola schmecken sie mir. Es gibt unzählige Zubereitungsarten. Und da jetzt Saison ist, stehen die Cozze bei mir gleich wöchentlich auf dem Speiseplan!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.