Carpaccio aus Jakobsmuscheln

Carpaccio aus Jakobsmuscheln mag ich persönlich extrem gerne! Die Konsistenz der Muscheln, fast wie Butter, begeistert mich immer wieder. Ganz schnell lässt sich aus den Muscheln eine absolut traumhafte Vorspeise zaubern. Hier habe ich noch etwas ausgarniert. Das wichtigste aber sind die kleinen Tupfer – eine Geschmacksbombe aus Miso, Senf und Honig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.