aspermont by night

Jeninsers kleiner Bruder – kein Pinot wie jeder andere. Die eleganten, feinen Pinot Noir-Trauben werden zuerst gekeltert. Rund einen Monat nach der Ernte gibt Valentin Schiess von vinigma die ausgepressten Gamaret-Trauben des jeninser – den so genannten Trester – dazu und lässt das Ganze ruhen. In diesem Trester steckt noch eine ganze Menge Kraft und Aroma, das dem Pinot Noir sein gewisses Etwas verleiht. aspermont ist gehaltvoll, aber filigran. Sozusagen jeninsers kleiner Bruder. Jedes Jahr neu, und immer echt Jenins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.